Mit uns bewegen Sie etwas - wie und wohin Sie möchten!
Mit uns bewegen Sie etwas -
wie und wohin Sie möchten!

Logistiker mit starkem Partner

Runtime Productions lagert, kommissioniert und transportiert Bauteile und Komponenten für den Schiffsbauer Meyer Werft „just-in-time“.  Volle Konzentration auf das Kerngeschäft heißt es da. Deshalb hat der Logistiker vor über zehn Jahren Unterstützung beim Toyota Vertragshändler Schlüter gesucht und gefunden.

„Schiffsbau ist wie Puzzeln: Stück für Stück entsteht ein großes Ganzes“ – so heißt es auf der Website der Papenburger Meyer Werft. Damit die richtigen Teile zur richtigen Zeit kommen, ist ein Logistikkonzept gefragt, das effizient und „just-in-time“ ist. Robuste Stapler von Toyota Material Handling und ein schneller, zuverlässiger Service sorgen dafür, dass der Nachschub für die Werft und andere Kunden nie ins Stocken gerät.

Cheflogistiker der Meyer Werft

Für seinen größten Kunden organisiert Runtime Rundläufe zur Materialbeschaffung in ganz Deutschland und arbeitet eng mit Lieferanten aus Übersee zusammen. Eine Lkw-Flotte pendelt zwischen dem einen Kilometer entfernten Werftgelände und den Hallen des Logistikers. Am Papenburger Hafen stehen rund 60.000 m² Lagerhalle, zusätzliche Freiflächen und zwei eigene Kais für Schiffsentladungen zur Verfügung. Große Kapazitäten, die auch dringend benötigt werden. Das Unternehmen lagert zu 90 Prozent Großkomponenten in Bodenblocklagerung.

Nie „Downtime“ bei Runtime

Bei Runtime ist alles auf einen reibungslosen Betrieb ohne Ausfallzeiten ausgelegt – schließlich übernimmt das Unternehmen das gesamte Supply-Chain-Management für seine Kunden und sorgt so dafür, dass sie sich um ihr Kerngeschäft kümmern können. Eine Vollverfügbarkeit und Flexibilität ist dabei unabdingbar. Unter diesen Vorzeichen wird auch die eigene Intralogistik zu einem neuralgischen Punkt. Das Unternehmen muss auf Partner zählen, die wissen, wie das Geschäft funktioniert. 

Diesen starken Partner hat Runtime vor über zehn Jahren im Gabelstapler-Vertrieb Wolfgang Schlüter gefunden. Der Toyota Händler stellt dem Logistiker zurzeit 17 Geräte für den innerbetrieblichen Materialfluss zur Verfügung, darunter vier gasbetriebene Stapler, fünf Elektrostapler sowie einen Schubmaststapler für den Innen- und Außeneinsatz.